In der Nacht in der Kufsteiner Straße:

Polizei hört sich bei Kontrolle selbst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Es war eigentlich nur eine "harmlose" Polizeikontrolle. Doch plötzlich wurden die Beamten hellhörig, als sie aus dem Auto des Bernauers ihre eigenen Stimmen hörten...

Beamte der Rosenheimer Polizei kontrollierten in der Nacht auf Mittwoch gegen 3 Uhr in der Kufsteiner Straße einen 54-jährigen Autofahrer aus dem Raum Bernau. Im Zuge der Verkehrskontrolle hörten die Beamten plötzlich aus dem Auto des Bernauers den Polizeifunk.

Auf nähere Nachfrage gestand der Mann dann ein, dass er den Polizei-/Feuerwehr-/und Rettungsfunk mit anhöre. Der Mann gab daraufhin freiwillig den Funkscanner heraus. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Telekommunikationsgesetz.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser