Rosenheimerin festgenommen 

Fahnder hatten den richtigen "Riecher"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Zivilfahnder der Polizeiinspektion Rosenheim kontrollierten am Dienstagnachmittag, den 19. April einen silbergrauen VW Golf im Stadtgebiet.

Wieder einmal bestätigte sich, dass die Fahnder den richtigen „Riecher“ hatten. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass der VW Golf im November 2015 gestohlen wurde. Die 29-jährige Fahrerin aus Rosenheim stritt jegliche Schuld ab. Sie wurde festgenommen. Der VW Golf wurde abgeschleppt und sichergestellt.

Gegen die 29-jährige Dame wird nun wegen Diebstahls bzw. Unterschlagung ermittelt. Ihre Reise wird sie jedoch zukünftig zu Fuß fortsetzten, denn auch bei ihrem Zweitfahrzeug hatten die Beamten etwas zu beanstanden. Seit 2014 war bei dem Sommerfahrzeug der Versicherungsschutz erloschen. Die Polizisten entstempelten daraufhin das Auto.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser