Einbruch in der Innstraße

Rosenheim - Am Donnerstag brachen Diebe in ein Büro in der Innstraße ein. Die Täter verschaften sich am helllichten Tag zutritt zu einem Büro.

Am Donnerstag, den 11. Oktober, wurde in ein Büro eines Wohn- und Geschäftshauses in der Rosenheimer Innstrasse eingebrochen. Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach Zeugen in dieser Sache.

Der oder die Täter haben in der Zeit zwischen 10 Uhr und 10.15 Uhr eine Bürotüre im ersten Stock des Anwesens Hausnummer 52 aufgebrochen, waren in das Büro eingedrungen und haben daraus Bargeld, Scheckkarten sowie Dokumente entwendet.

Wer kann Hinweise geben?

Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen und sucht jetzt nach Zeugen, die zur Tatzeit oder davor/danach verdächtige Personen in Tatortnähe, möglicherweise auch im Treppenhaus, gesehen haben oder von dem Einbruch selbst etwas bemerkt haben, wie zum Beispiel Aufbruchsgeräusche.

Hinweise werden von der Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 / 2000 oder von jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser