Polizei Rosenheim sucht nach Zeugen

Radfahrer nach Zusammenstoß mit Auto getürmt

Rosenheim - Am 24. März ereignete sich gegen 12.50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Innstraße in Rosenheim. Der beteiligte Radfahrer flüchtete und wird nun polizeilich gesucht.

Am 24. März ereignete sich gegen 12.50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Innstraße in Rosenheim. Eine Autofahrerin wollte mit ihrem roten Kleinwagen von der Innlände kommend nach rechts in die Innstraße abbiegen. Ein männlicher Fahrradfahrer befuhr zeitgleich in entgegen gesetzter Fahrtrichtung den dortigen Fahrradweg stadteinwärts und stieß mit dem Kleinwagen zusammen. Augenscheinlich wurde der Fahrradfahrer nicht verletzt.

Am Auto entstanden einige Kratzer an der vorderen Stoßstange. Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem Fahrradfahrer, um den Verkehrsunfall aufklären zu können. Ferner dürfte eine weitere Autofahrerin mit einem weißen Kleinwagen den Unfall beobachtet haben.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspkeiton Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser