Polizei tritt Türe der Rosenheimer Wohnung ein

Rauch in der Pernauerstraße - Rauchmelder alarmiert Nachbarn

Rosenheim - Aufmerksame Nachbarn hörten in der Pernauerstraße aus der Wohnung einer 35-jährigen Frau den Rauchmelder laut pfeifen und verständigten die Rettungskräfte.

Beamte der Rosenheimer Polizei waren schnell vor Ort und konnten leichten Rauchgeruch wahrnehmen. Die Beamten traten sofort die Wohnungstüre ein und stellten fest, dass höchste Eile auch geboten war. Das Essen auf dem Ofen war angebrannt, der Rauch verbreitete sich schon stark in der Wohnung

Die Wohnungsinhaberin war während des Kochvorgangs vor dem Fernseher eingeschlafen und hatte vom Rauch noch nichts mitbekommen. Nachdem die Feuerwehr Rosenheim die Wohnung lüftete, konnte die Frau wieder zurück in ihre Wohnung.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser