Viel Lärm für die Rosenheimer Polizei

Rosenheim - Schönes Wetter lockt Menschen nach draußen, auch abends. Klar, dass es dabei nicht immer mucksmäuschenstill zugeht.

Das schöne Wetter und die angenehmen Temperaturen nutzten viele Rosenheimer um den Abend im Freien zu verbringen oder eine der vielen Veranstaltungen im Bereich Rosenheim zu besuchen. Aufgrund der ausgelassenen Stimmung kam es zu einer Vielzahl von Ruhestörungen in Stadt und Land Rosenheim und beschäftigte die Rosenheimer Polizei. Zu gravierenden Zwischenfällen kam es hierbei nicht, die meisten Beschwerden konnten im Rahmen einer eingehenden Belehrung beigelegt werden.

In Folge der diversen Feierlichkeiten wurden durch die Polizei jedoch auch im Rahmen der Schwerpunktkontrollen mehrere Fahrzeuge kontrolliert. Ein Rosenheimer fiel den Beamten im Innenstadtbereich durch seine unsichere Fahrweise auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Der Fahrer musste sein Fahrzeug abstellen und die Beamten zur Blutentnahme auf die Dienststelle begleiten.

Pressebericht Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser