Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Teure Schmiererei

Rosenheim - Mit einfacher Farbe haben Unbekannte großen Schaden angerichtet. Die Polizei ist nun auf der Suche nach den Tätern.

In der Nacht von Donnerstag 19. Juli auf Freitag 20. Juli wurden mehrere Gebäude sowie der Gehsteig der Frühlingstraße in Rosenheim beschädigt. Bislang unbekannte Täter haben rote und orange Acryl- und Wandfarbe auf vier Gebäude und dem angrenzenden Gehsteig geschüttet.

Zum Zeitpunkt der Feststellung war die Farbe bereits eingetrocknet, diese kann nur durch eine professionelle Reinigung sowie durch Malerarbeiten entfernt werden. Die Schadenshöhe beläuft sich somit auf mehrere tausend Euro.

Die Polizei Rosenheim sucht nun Zeugen, welche sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter nennen können. Tel.:08031/200-0

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare