Über ein Jahr ohne Führerschein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Im Rahmen einer Kontrolle stellte die Polizei Manipulationen an einem Roller fest. Bei der Vernehmung der Fahrerin kamen aber noch andere Delikte zum Vorschein:

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim eine 49-jährige Frasdorferin mit ihrem Roller in der Innenstadt von Rosenheim. Die Beamten stellten zugleich im Rahmen dieser Kontrolle mehrere Veränderungen an dem Fahrzeug fest. Ebenfalls stellte sich an Ort und Stelle heraus, dass die Dame überhaupt keinen Führerschein besitzt. Zugleich gab die Dame auch noch ganz dreist an, dass sie bereits über ein Jahr ohne Führerschein mit ihrem Gefährt fahren würde.

Die Fahrt wurde der 49-Jährigen vor Ort unterbunden. Den Roller stellten die Beamten sicher und nahmen ihn mit zur Polizeidienststelle. Gegen die Altenpflegerin wird nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser