Mit 16 Jahren bereits volltrunken

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Am Bahnhof hat die Sicherheitswacht ein betrunkenes Mädchen aufgegriffen. Am Ende bestand bei der 16-Jährigen Verdacht auf Alkoholvergiftung.

Am Samstag, den 27. April, um 22.30 Uhr, wurde durch die Sicherheitswacht ein volltrunkenes 16-jähriges Mädchen im Bereich des Bahnhofs Rosenheim festgestellt.

Eine hinzugezogene Streife konnte die Personalien des Mädchens vor Ort nicht feststellen, da sie keinerlei Ausweisdokumente dabei hatte. Die 16-Jährige wurde zur Identitätsfeststellung zur Polizeiinspektion Rosenheim verbracht. Daraufhin wurden die Erziehungsberechtigten und der Rettungsdienst verständigt und das Mädchen mit Verdacht auf Alkoholvergiftung ins Klinikum Rosenheim verbracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser