Einbrecher erfolgreich gestört

Rosenheim - Erst die Alarmanlage und dann auch noch ein aufmerksamer Nachbar. Ein Unbekannter war am Donnerstag erfolglos beim Versuch in ein Aisinger Haus einzudringen.

Am Donnerstag den 24.05.12 wurde ein Einbrecher im Stadtteil Aising durch aufmerksame Nachbarn gestört und konnte unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Am Donnerstag Abend, gegen 21.30 Uhr, hat der unbekannte Täter die Terrassentür an einem Einfamilienhaus im Finkenweg eingeschlagen. Gestört durch die Alarmanlage und einen aufmerksamen Nachbarn hat er das Anwesen ohne Beute verlassen. Der Mann ist anschließend mit einem Fahrrad, älteres Modell mit Gepäckträger, in Richtung Äußere Münchner Straße, Schwaiger Kreisel gefahren.

Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben:

ca. 26-28 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, schwarze Mütze, helles langärmeliges Oberteil, dunkle Hose, ausländischer Akzent

Die Kriminalpolizei Rosenheim sucht nach Zeugen, die den Mann am Donnerstag Abend vor dem Einbruch oder auf der Flucht gesehen haben. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 08031/200-0 , oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser