Technischer Defekt: Waschmaschine fängt Feuer

Rosenheim - Dank der schnellen Reaktion einer Frau konnte der Brand einer Waschmaschine von der Feuerwehr Rosenheim gelöscht werden, bevor die Flammen schlimmeren Schaden anrichten konnten.

Am 6. Juni gegen 19:45 Uhr wurde der Polizei in Rosenheim/Aising ein Brand im Keller eines Wohnhauses in Rosenheim mitgeteilt. Eine Bewohnerin bemerkte im Keller kleine Flammen, die aus der Waschmaschine einer anderen Bewohnerin züngelten. Diese Flammen konnte sie sogleich selbst mit einem Tuch ersticken. Die Waschmaschine war zum Zeitpunkt des Ausbruchs nicht in Betrieb.

Die Feuerwehr Rosenheim, die hinzugerufen wurde, geht von einem technischen Defekt aus. Der Keller wurde durch den Brand leicht verrußt und die Bewohnerin erlitt beim Löschen eine leichte Rauchgasvergiftung.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser