Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Diebe in Rosenheimer Lokal

Unbekannte brechen Spiel-Automaten auf

Rosenheim - Unbekannte brachen in der Nacht zum Dienstag in ein Rosenheimer Lokal ein und entwendeten Geld aus Spielautomaten. Die Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Die Tatzeit kann noch nicht näher eingegrenzt werden. Anzunehmen ist jedoch, dass der oder die Täter die Dunkelheit in der Nacht zum Dienstag ausnutzen und über ein seitliches Fenster in das in der Nähe des Brückenberges gelegene Gebäude eindrangen. Im Inneren wurden Spielautomaten und eine Kasse aufgebrochen. Die daraus entwendete Bargeldsumme steht derzeit noch nicht fest.

Die Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen

Der Tatort ist, stadtauswärts gesehen, am Beginn der Äußeren Münchner Straße gleich rechts nach dem Brückenberg gelegen. Wer in diesem Bereich, in der Zeit von Montag auf Dienstag verdächtige Personen, Fahrzeuge, oder auch Geräusche wahrgenommen hat, wird gebeten sich mit der Kripo Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare