Fahrerflucht: Unbekannter verursacht 3500 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Wer hat etwas gesehen? Am Dienstagmorgen beging ein unbekannter Täter Fahrerflucht, nachdem er einen geparkten Pkw rammte. Es entstand hoher Sachschaden:

Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat am Dienstag, den 24. März zwischen 09:30 und 11:15 Uhr einen Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße in Rosenheim direkt vor Deichmann beobachtet? Dort parkte zur Unfallzeit ein dunkler Ford Fiesta am Straßenrand. Ein bislang unbekannter Täter fuhr gegen die Fahrerseite des geparkten Pkw's und verursachte einen erheblichen Sachschaden in Höhe von circa 3500 Euro. Aufgrund der Spuren könnte der Schaden auch durch einen Anhänger oder ähnliches verursacht worden sein. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/2000 zu melden.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser