Wer hat etwas in der Möslstraße in Rosenheim beobachtet?

Unbekannter zerkratzt Auto massiv - Mehrere tausend Euro Schaden

Rosenheim - Als der Besitzer am 7. April zu seinem in der Möslstraße geparkten Auto zurückkam, wartete eine böse Überraschung auf ihn: Ein Unbekannter zerkratzte das Auto massiv.

Am Samstag, den 7. April wurde, durch einen bislang unbekannten Täter ein Auto in der Möslstraße in Rosenheim massiv zerkratzt. Der Wagen stand in der Zeit von 6 Uhr bis 13.30 Uhr in der Möslstraße auf Höhe des Aldi am Fahrbahnrand geparkt. In dieser Zeit zerkratzte der Täter das Auto massiv, so dass ein Schaden von mehreren tausend Euro entstand.

Zeugen welche den Vorfall beobachtet haben bzw. sachdienliche Angaben machen können werden gebeten sich bei der Polizei Rosenheim unter 08031/200-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Friso Gentsch

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser