Frau wird durch Schulbus geschleudert

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Crash in der Kastenau: Dort rammte am Dienstag ein Audi-Fahrer einen Linienbus! Eine Frau wurde durch den Bus geschleudert, der mit Schulkindern voll besetzt war.

Am Dienstag den 27.05.2014, gegen 13.30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Verletzten in der Kastenau in Rosenheim. Ein 39-jähriger Audi-Fahrer missachtete das „Vorfahrt achten“-Schild und stieß mit einem Rosenheimer Linienbus zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde eine Frau durch den Bus geschleudert und dabei leicht verletzt.

Der Audi wurde durch den Aufprall des Busses gegen ein Verkehrsschild geschleudert. Dieses wurde so verbogen, dass es einen dahinterliegenden Zaun eines Anwohners beschädigte. Der Bus war zum Unfallzeitpunkt voll mit Schulkindern besetzt. Von diesen wurde glücklicherweise keins verletzt.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser