Unfallflucht in Rosenheim

Lkw-Anhänger schert aus und schrammt gegen Auto

Rosenheim - Am Freitag, gegen 7 Uhr ereignete sich eine Unfallflucht in der Innsbrucker Straße.

Der Führer eines Sattelzuges wollte von der Innsbrucker Straße nach rechts in die Chiemseestraße einbiegen. Dabei scherte sein Anhänger nach links aus und kam auf die mittlere der drei Spuren. Eine 31-jährige Rosenheimerin die mit ihrem Auto, einem grauen Opel Astra, neben dem Lkw fuhr, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, sodass an ihrem Fahrzeug die rechte Seite zerkratzt wurde. 

Der Fahrer des Lkws setzte nach dem Unfall seine Fahrt in der Chiemseestraße ohne anzuhalten fort. Zeugen, die den Unfall beobachtet und Hinweise auf den flüchtigen Lkw geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser