Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Handy am Steuer: Mehrere Verkehrsverstöße festgestellt

Rosenheim/Westerndorf St. Peter - Am Freitag, den 12. April wurde durch die Polizeiinspektion Rosenheim in Westerndorf eine Kontrollaktion bezüglich Handy am Steuer durchgeführt.

Binnen kürzester Zeit konnten mehrere Verkehrsteilnehmer aufgehalten werden, die ihr Handy während der Fahrt benutzten. Durch die Polizeiinspektion Rosenheim wird hier ausdrücklich darauf hingewiesen, welche Gefahren die Benutzung eines Mobiltelefons oder ähnlicher technischer Gerätschaften, wodurch der Fahrer vom Verkehr abgelenkt wird, am Steuer birgt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT