Ladendiebstahl in Rosenheim

Zwei Mädchen auf Diebestour durch Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Zwei 14-jährige Mädchen waren im H&M auf Diebestour. Dumm nur, dass ein Ladendetektiv die beiden beobachtete. Wo die beiden sonst noch ihr Unwesen trieben:

Am Samstagnachmittag, den 8. März, beobachtete ein Ladendetektiv beim H&M zwei 14-jährige Mädchen dabei, wie sie Waren im Wert von ca. 120 Euro entwendeten.

Nachdem die Polizei verständigt worden war, nahmen die Beamten die beiden Mädchen mit zur Dienststelle. Dort ergaben weitere Ermittlungen, dass die zwei Mädchen zuvor schon beim C&A und einem weiteren Geschäft diverse Gegenstände im Wert von ca. 50 Euro entwendet hatten.

Die beiden 14-Jährigen wurden an ihre sichtlich wütenden Eltern übergeben. Da die Mädchen mit 14 Jahren bereits strafmündig sind, erwarten sie nun mehrere Anzeigen wegen Ladendiebstahls.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser