45 Minuten lang im Fahrstuhl gefangen

Rosenheim - Der Fahrstuhl eines Kaufhauses in Rosenheim ist zur Falle geworden. Zwei Personen mussten befreit werden, als die Türen klemmten.

Am Donnerstag, den 17. Oktober steckten zwei Jugendliche für 45 Minuten im Aufzug eines großen Kaufhauses in Rosenheim fest. Aufgrund eines technischen Defekts öffneten sich die Fahrstuhltüren nicht mehr.

Die beiden Jugendlichen konnten durch eine hinzugerufene Besatzung der Feuerwehr Rosenheim befreit werden. Ein vorsorglich verständigter Rettungswagen wurde nicht benötigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser