+++ Eilmeldung +++

Bei Großrazzia

Sechs mutmaßliche IS-Mitglieder in mehreren Bundesländern festgenommen

Sechs mutmaßliche IS-Mitglieder in mehreren Bundesländern festgenommen

86-Jährige kippt mit Fiesta von Leitplanke

Rosenheim - Im Bereich der Baustelle auf der A8 ist am Mittag eine 86-Jährige mit ihrem Ford auf die Leitplanke gefahren - und umgekippt.

Eine 86jährige Rentnerin wollte heute gegen 11.30 Uhr an der Anschlussstelle Rosenheim auf die A 8 in Fahrtrichtung Salzburg einfahren. Dabei kam sie zu weit nach rechts und geriet auf die provisorische Schutzleitplanke, die dort die Baustelle von der durchgehenden Fahrbahn abtrennt.

Fotos

Ihr Ford Fiesta kippte nach rechts, über die Schutzleitplanke und blieb schließlich im Baustellenbereich auf dem Dach liegen. Die Fahrerin, die sich allein im Fahrzeug befand, konnte durch Ersthelfer aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Neben den Feuerwehren Rohrdorf und Pfraundorf waren auch mehrere Fahrzeuge des Rettungsdienstes im Einsatz. Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht, da alle Einsatzfahrzeuge im Baustellenbereich abgestellt werden konnten. Der Gesamtschaden bei diesem Unfall beläuft sich auf ca. 1300 Euro.

Pressebericht Verkehrspolizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser