Kontrollen bei Rosenheim

Mit über 0,5 Promille am Steuer: Fahrverbote für drei Autofahrer 

Rosenheim/Stephanskirchen - Drei betrunkene Autofahrer mussten von der Polizei am Freitagabend aus dem Verkehr gezogen werden.

Am Freitagabend, gegen 22.30 Uhr wurde in der Kufsteiner Straße ein 30-jähriger Rosenheimer angehalten und kontrolliert. Der Alkoholtest ergab über 0,5 Promille. 

Wenig später wurde in der Salzburger Straße in Stephanskirchen ein 42-jähriger Mann aus dem Rosenheim mit ebenfalls mehr als 0,5 Promille gestoppt. 

Um 23.30 Uhr erfolgte dann die Kontrolle eines 52-jährigen Autofahrers aus dem Raum Grafing. Auch bei ihm zeigte der Atemalkoholtest mehr als 0,5 Promille an. Gegen die Fahrer wird nun ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Daneben droht ihnen ein 1-monatiges Fahrverbot sowie Punkte in Flensburg.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser