Polizei Wasserburg sucht Zeugen

Bargeld bei Einbruch in der Rotter Innstraße gestohlen

Rott am Inn - Ein oder mehrere Einbrecher haben in der Gemeinde am Wochenende ihr Unwesen getrieben.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

In der Nacht von vergangenen Freitag (30. August) auf Samstag, wurde in eine Wohnung in der Innstraße in Rott am Inn eingebrochen. 

Der Täter hebelte mit massiver Gewalt die Eingangstüre auf. Entwendet wurden ca. 1.700 Euro Bargeld. 

In der gleichen Nacht wurden auch im Bereich Auseestraße/Innwerk und im Ortsbereich Rott/Richtung Meilling verdächtige Wahrnehmungen gemacht. Anwohner hörten oder sahen Personen, die sich unberechtigt in den Gärten aufhielten.

Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen kann, melde sich bitte bei der Polizei in Wasserburg am Inn – Tel 08071/9177-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT