Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sachbeschädigung und Trunkenheitsfahrt

Buchbach - Nach dem Pokalspiel des TSV Buchbach gegen den SV Wacker Burghausen gerieten zwei Fans auf dem Weg zu ihren Fahrzeugen in Streit.

Als der Buchbacher Fan mit seinem Auto weg fuhr trat der Burghausener gegen die linke hintere Fahrzeugseite. Bei der polizeilichen Aufnahme des Vorfalls stellte sich zudem heraus, dass der Buchbacher Fan unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkotest ergab bei ihm einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Er muss daher mit einem ein-monatigen Fahrverbot, vier Punkten in Flensburg und einem Bußgeld von 500 Euro rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © PA

Kommentare