Crash trotz Vollbremsung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rott am Inn - Ein 35-jähriger Autofahrer ist am Montag mit einem Motorradfahrer zusammengestoßen. Der 35-Jährige hat das Motorrad beim Abbiegen übersehen.

Laut Polizei fuhr am Montag, gegen 16.20 Uhr, ein 35-jähriger Pfaffinger mit seinem Pkw aus dem Lidl Parkplatz in Rott am Inn aus, um nach links abzubiegen. Er übersah dabei den von links kommenden 18-jährigen Aßlinger Motorradfahrer. Beide Fahrer versuchten noch durch Bremsen und Ausweichen einen Zusammenstoß zu verhindern, was ihnen aber nicht gelang.

Verletzt wurde niemand. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro und am Motorrad ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser