Polizeikontrollen am Samerberg

Motorrad-Tuner und Porsche-Raser aus Verkehr gezogen

Samerberg - Am Mittwochabend führte die Polizei Brannenburg Motorrad- und Geschwindigkeitkontrollen durch und erwischte dabei einen Motorrad-Tuner und einen Raser mit einem Porsche.

Am Mittwoch wurde in den Abendstunden durch Beamte der Polizeiinspektion Brannenburg eine Motorrad- und Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Ein besonderes Augenmerk legten die Beamten neben Geschwindigkeitsverstößen dabei auch auf nicht genehmigte Veränderungen an Motorrädern welche ein verändertes Geräuschverhalten zur Folge haben.

So wurde ein 26-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Rosenheim angehalten, bei dem eine solche Veränderung am Auspuff festgestellt wurde. Der junge Mann wurde angezeigt.

Der schnellste Fahrzeugführer war jedoch kein Motorradfahrer sondern ein 45-jähriger Porschefahrer der mit über 140 km/h auf dem Samerberg unterwegs war.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser