Privater Fischweiher in Wiedholz

Wer hat die 80 Regenbogenforellen geklaut?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Samerberg - Unbekannte Täter haben aus einem privaten Fischweiher 80 Forellen entwendet. Es wird nach Zeugen gesucht, die diese aufwendige Prozedur beobachtet haben könnten.

Am Donnerstag bzw. Freitag vergangener Woche wurden aus einem privaten Fischweiher in der Nähe von Wiedholz, Gemeindegebiet Samerberg, ca. 80 Regenbogenforellen abgefischt und entwendet.

Da sich der Fischweiher in unmittelbarer Nähe zur Kreisstrasse RO9 befindet, ist es möglich, dass jemand die Täter beim Fischen beobachtet hat.

Personen, welche sachdienliche Hinweise auf den Verbleib der Fische bzw. zu den Tätern machen kann, werden gebeten, sich mit der Polizei in Brannenburg, Tel.: 08034 / 9068-0, in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser