Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nach Fahrerflucht am Samerberg ermittelt die Polizei

Unbekannter fährt BMW an: 3.000 Euro Schaden

Samerberg - Zwischen 5. und 7. Januar wurde ein schwarzer BMW am Samerberg angefahren. Dabei entstand ein Schaden von rund 3.000 Euro, die Polizei bittet um Hinweise zum Täter.

Ein bislang unbekannter Täter hat einen geparkten schwarzen BMW mit Rosenheimer Kennzeichen in Kohlgrub 4 am Samerberg an der rechten Fahrzeugseite angefahren und anschließend seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, dem 5. Januar, 20 Uhr und Sonntag, dem 7. Januar, 15 Uhr. Sowohl die vordere als auch die hintere Türe der rechten Fahrzeugseite sind beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt rund 3.000 Euro.

Die Polizeiinspektion Brannenburg bittet um Hinweise unter 08034/9068-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / Patrick Seege

Kommentare