Samstag in Albaching

Motorrad in Kreisverkehr übersehen - Unfall

Albaching - Am Vormittag des 11.04.2020 ereignete sich in Albaching ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Ein 67-Jähriger ist von Albaching kommend mit seinem Pkw in den Kreisverkehr an der Hohenlindener Straße eingefahren. Dabei übersah er einen Motorradfahrer, welcher sich bereits im Kreisverkehr befand. Durch das Verhalten der beiden Unfallbeteiligten konnte ein Sturz mit dem Motorrad verhindert werden. Es kam lediglich zu einem leichten Zusammenstoß.

Der Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht


Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare