Am Samstag in Wasserburg

Fußgänger löst Unfall aus und haut einfach ab

Wasserburg - Am Samstagnachmittag überquerte ein ca. 60 Jahre alter Mann die Priener Straße zwischen den beiden Kreisverkehren ohne hierbei auf den Fahrzeugverkehr zu achten.

Ein 34-jähriger BMW-Fahrer aus Soyen musste daher bis zum Stillstand abbremsen. Eine nachfolgende 26-jährige Wasserburgerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr in das Heck des stehenden Fahrzeugs. Der Fußgänger entfernte sich im Anschluss ohne seiner gesetzlichen Pflicht zur Personalienangabe nachzukommen. 

Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 4.000 Euro, verletzt wurde zum Glück niemand. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei Wasserburg unter 08071/91770 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser