Sattelzug beschädigt Bushäuschen

Wasserburg - Ein roter Sattelzug beschädigte beim Rückwärtsfahren ein Bushäuschen. Dabei entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro.

Am Dienstag versuchte gegen 14.55 Uhr ein roter Sattelzug auf der Münchner Straße in Wasserburg-Burgau auf Höhe der dortigen Bushaltestelle zu wenden. Dabei fuhr er rückwärts gegen das Wartehäuschen der südlichen Bushaltestelle und beschädigte dieses. Anschließend setzte er seine Fahrt in Richtung B15 / B304 fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Wartehäuschen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Wasserburg, Tel. 08071 / 91770, erbeten.

Pressemeldung Wasserburg PI

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser