Sattelzug rutscht von Fahrbahn

Prutting - Ein 61-jähriger Lkw-Fahrer wurde aufgrund von Schneeverwehungen von der Fahrbahn geschoben. Die Staatsstraße wurde für zwei Stunden komplett gesperrt.

Am 10.12.2010 gegen 7.30 Uhr befuhr ein 61-jähriger Rosenheimer mit seiner Sattelzugmaschine die Staatsstraße zwischen Prutting und Bad Endorf. In der Schwaberinger Senke kam der Lkw aufgrund von Schneeverwehungen nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb im Bankett stecken. Nur durch eine zweistündige Sperrung der Staatsstraße, sowie der tatkräftigen Hilfe der Feuerwehr Schwabering konnte der Lkw letztendlich mittels eines Krans sowie eines Abschleppwagens aus dem Straßengraben geborgen werden. Nach anschließender Säuberung der Straße konnte diese wieder freigegeben und gefahrlos befahren werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser