Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbruch bei Neuöttinger Stahlbeton

Neuötting - In der Nacht auf Sonntag drangen unbekannte Täter in das Firmengebäude der Alt-Neuöttinger Stahlbeton Am Hergraben ein.

Die Täter entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe und verursachten einen Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Täter drangen laut Polizei über ein rückwärtiges Rolltor in die Betonstahlbaufirma ein. Dort brachen sie einen Getränkeautomaten sowie weitere Türen auf. Sie durchsuchten das Gebäude und durchwühlten Schränke und Schreibtische. In einem Büro flexten sie einen Tresor auf. Die Täter erlangten Bargeld in unbekannter Höhe.

Die Bevölkerung wird gebeten, Beobachtungen oder Wahrnehmungen, die sie in der Zeit von 18 Uhr und 9 Uhr in Tatortnähe gemacht haben, der Kripo Mühldorf (Tel. 08631/36730) mitzuteilen.

Rubriklistenbild: © fkn

Kommentare