Diebe in Schechener Haus eingestiegen

Schechen - Am Sonntagabend ist in ein Haus in der Schechener Tulpenstraße eingebrochen worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Am Sonntagabend, 14.10.12, sind Einbrecher in ein freistehendes Einfamilienhaus eingestiegen und konnten mit ihrer Beute unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei Rosenheim sucht nach Zeugen.

Am Sonntag Abend haben der oder die Täter, in der Zeit zwischen 20 Uhr und 23.30 Uhr, die Haustür an einem freistehende Einfamilienhaus in Schechen, Tulpenstrasse, aufgehebelt. Anschließend sind die Täter in die Wohnräume vorgedrungen, haben die Zimmer durchsucht und konnten mit ihrer Beute unerkannt entkommen.

Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen, die am Sonntagabend, 14.10.12, zwischen 20 Uhr und 20.30 Uhr, im näheren Umfeld des Tatortes in der Tulpenstraße auffällige Personen oder Fahrzeuge bemerken konnten.

Hinweise werden von der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 08031 / 2000 entgegen genommen.

Pressebericht Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser