Massenschlägerei in der Innenstadt

Rosenheim - In einer Diskothek in der Rosenheimer Innenstadt ist es in der Nacht auf Donnerstag zu einer Masssenschlägerei mit 30 Beteiligten gekommen. Einige der Täter waren deutlich alkoholisiert.

Laut Polizei wurde in der Nacht auf Donnerstag die Polizei Rosenheim wegen einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten in einer Diskothek in der Innenstadt verständigt. Laut der Türsteher wären kurz vor Eintreffen der ersten Streife etwa 30 Personen aufeinander losgegangen. Durch die Beamten konnten letztlich aber nur noch einige wenige Streithähne angetroffen und getrennt werden. Diese waren teilweise deutlich alkoholisiert.

Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar. Aufgrund der ersten Erkenntnisse entstand wohl zwischen zwei Personen eine derartige Streitigkeit, dass sich immer mehr Außenstehende einmischten und letztlich auch verletzt wurden.

Zeugen des Vorfalls melden sich bitte bei der Polizei Rosenheim.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser