Mit frisiertem Roller unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Stephanskirchen - Am Montagabend kontrollierten Beamte der Polizei einen 16-Jährigen mit seinem Roller in der Geheringer Straße.

 Bei der Kontrolle konnte durch die Beamten festgestellt werden, dass der Roller des 16-Jährigen aus Prutting technisch verändert wurde, so dass dieser anstatt der erlaubten 45 Stundenkilometer rund 60-65 Stundenkilometer schnell fährt. Die Fahrt war für den jungen Mann an Ort und Stelle zu Ende.

Der Roller wurde zur weiteren Überprüfung sichergestellt. Gegen ihn wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser