In Schönberg

Beim Abbiegen anderes Auto übersehen: Unfall

Schönberg - Bei einem Unfall mit zwei Fahrzeugen wurde eine Frau leicht verletzt.

Bereits am Freitag, den 27. Oktober kam es gegen 10.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Eine 87-jährige Dame aus dem nördlichen Landkreis Mühldorf fuhr zunächst mit einem Ford auf der Hauptstraße, ehe sie im weiteren Verlauf nach links in die Waldstraße einbiegen wollte. 

Zur gleichen Zeit fuhr ein 71-jähriger aus dem Gemeindebereich Ingolstadt und dessen Ehefrau auf dem Beifahrersitz mit einem Toyota auf der Hauptstraße. Beim Abbiegen in die Waldstraße übersah die ältere Dame das Auto des Mannes und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 6000 Euro. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten deshalb abgeschleppt werden.

Die Beifahrerin des Fahrzeugs aus Ingolstadt erlitt leichte Verletzungen in Form von Prellungen im Rückenbereich.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser