Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Feuerwehreinsatz in Schönberg

Traktor brennt samt Ballenpresse aus - 150.000 Euro Schaden

Schönberg - Am Donnerstag kam es zu einem Feuerwehreinsatz in Schönberg:

Pressemeldung im Wortlaut:

Rund 150.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Brand eines landwirtschaftlichen Fahrzeuges am Donnerstag (25. Juli) in Hanging. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Gespannes fuhr über ein zu bewirtschaftendes Feld als er sah, dass Rauch aus dem Motorraum des Traktors aufstieg. Sowohl er als auch sein Mitfahrer versuchten noch das Feuer mit einem mitgeführten Feuerlöscher einzudämmen und setzten den Notruf ab.

Die alarmierten Feuerwehren aus Schönberg, Aspertsham, Teising, Gangkofen und Neumarkt-St. Veit waren schnell an der Brandstelle, konnten jedoch nicht mehr verhindern, dass der Traktor samt Ballenpresse gänzlich ausbrannte.

Derzeit geht die Polizei von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf a.Inn

Rubriklistenbild: © TimeBreak21 (Symbolbild)

Kommentare