Schrottreifer Sattelzug auf der Autobahn

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bei der Überprüfung dieses Sattelzuges wurden erhebliche technische Mängel an den Bremsen, sowie am Fahrgestell festgestellt.

Rosenheim - Bei einem durch die Polizei gestoppten Sattelzug wurden erhebliche technische Mängel an Bremsen, sowie am Fahrgestell gestgestellt.

In den vergangenen Tagen wurde durch Beamte der Verkehrspolizei Rosenheim ein Sattelzug gestoppt, welcher von einem 59-jährigen syrischen Staatsangehörigen gelenkt wurde. Bei der Überprüfung dieses Sattelzuges wurden erhebliche technische Mängel an den Bremsen, sowie am Fahrgestell und an der Elektrik festgestellt. Weiterhin hatten sich an den Vorderreifen großflächige Stücke von der Karkasse gelöst. Ein angefordertes TÜV-Gutachten bestätigte, dass dieser anschließend von der Polizei sichergestellte Sattelzug völlig verkehrsunsicher war. Die geplante Überführung dieses Lkws in den Irak fiel somit ins Wasser, vielmehr musste der Lkw-Fahrer eine hohe Sicherheitsleistung hinterlegen.

Pressemeldung PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser