Schwerer Unfall auf Kreisstraße RO43

+

Ramerberg - Auf der Kreisstraße RO43 hat sich am Freitagmorgen ein schwerer Unfall ereignet: Ein 47-jähriger Autofahrer prallte mit voller Wucht gegen einen Baum.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 47-jähriger Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße RO 43 ohne Fremdbeteiligung nach links von der Fahrbahn ab. Der Ford prallte bei der Einmündung nach Sendling auf den einzigen Baum und wurde dabei völlig zertrümmert.

Der Fahrer konnte schwer verletzt von den Feuerwehren aus Rott, Pfaffing und Ramerberg aus dem Fahrzeug geschnitten werden. Auf Grund der Schwere der Verletzung kam er mit dem Rettungshubschrauber des ADAC in die Klinik. Die RO 43 war etwa zwei Stunden total gesperrt.

Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser