Schwerer Unfall bei Flintsbach

+

Flintsbach am Inn – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagmittag auf der Staatsstrasse zwischen Brannenburg und Nußdorf am Inn. **Erstmeldung mit Bildern und Video**

Ein 62-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis kam mit seinem Fahrzeug aus nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem entgegenkommenden Lkw des Staatl. Bauamtes zusammen, welcher gerade mit Mäharbeiten beschäftigt war. Bei dem Zusammenstoß wurde der Mann schwer veletzt. Zur Klärung des Unfallherganges sowie zur Bergung beider Fahrzeug musste die Staatsstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden. Es kam zu großen Verkehrsbehinderungen, zumal drei weitere Straßen im Inntal gesperrt sind bzw. dort Baustellen betrieben werden.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser