Brummis unter der Lupe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
In Sachen Ladungssicherung passte auch so gut wie nichts.

Rosenheim/Bad Aibling - Die Verkehrspolizei kontrollierte an der A8 im Bereich Bad Aibling Schwerlaster. Es gab mehrere Beanstandungen, ein slowenischer Laster fiel besonders auf.

Die Verkehrpolizeiinspektion Rosenheim führte am 19. Oktober eine halbtägige Kontrollaktion im Bereich des Schwerlastverkehrs durch.

Auf der A8 im Bereich Bad Aibling wurden insgesamt 85 Schwerlastfahrzeuge jeglicher Art hinsichtlich ihres technischen Zustands, ihres Gewichts, der Ladungssicherung und der Einhaltung der Sozialvorschriften überprüft. Ein kritischer Blick galt aber auch der Fahrtüchtigkeit der Brummifahrer.

Zehn Fahrzeuge mussten von den Beamten beanstandet und teilweise aus dem Verkehr gezogen werden. Technische Mängel und unzureichende Ladungssicherung zählten zu den häufigsten Verstößen.

Ausländische Kraftfahrer, die beanstandet wurden, mussten die zu erwartende Geldbuße in Form einer Sicherheitsleistung bereits vor der Weiterfahrt hinterlegen.

Vom Rost zerfressene Halterungen der Luftfederbälge.

Die Kontrolle bei einem slowenischen Lastwagen fiel für den Fahrer und dessen Firma vernichtend aus. Eine Vielzahl von erheblichen technischen Mängeln wie vom Rost zerfressene Halterungen der Luftfederbälge rechts und links, sich auflösende Bremsscheiben, ausgerissene oder verbogene Bordwände und ein defekter Schalldämpfer mussten am Fahrzeug beanstandet werden. In Sachen Ladungssicherung passte auch so gut wie nichts.

Dabei waren alle verwendeten Gurte im Niederzurren ohne Vorspannung, fünf Spanngurte bereits eingerissen oder ohne die erforderlichen Etiketten und somit nicht mehr verwendbar. Die Folgen für den Fahrer und dessen Firma waren Bußgeldanzeigen, und die Weiterfahrt wurde bis zur Behebung der festgestellten Mängel untersagt.

Die Verkehrspolizei Rosenheim wird auch weiterhin die Brummifahrer, deren Fahrzeuge sowie die Auftraggeber unter die Lupe nehmen.

Der geschulte und erfahrene Blick der Beamten der Schwerverkehrsgruppe trägt wesentlich zur Verkehrssicherheit auf unseren Straßen bei.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser