Auf der Rimbachstraße in Schwindegg

Von Auto gerammt: 16-Jährige Radfahrerin verletzt

Schwindegg - Am Donnerstag Nachmittag, gegen 15 Uhr, befuhr eine 16-jährige Radfahrerin in Schwindegg die Rimbachstraße und wollte nach links in die Pappenheimstraße Abbiegen.

Eine nachfahrende 85-jährige Pkw-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf die Radfahrerin auf. Dies kam dadurch zu Sturz und erlitt Verletzungen, so dass sie ins Krankenhaus Mühldorf eingeliefert werden musste. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt, der entstandene Sachschaden hält sich in Grenzen.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser