Wer sein geklautes Radl liebt, der schiebt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Komisches Bild: Ein Mann hat Sonntagnacht sein Radl über den Brückenberg geschoben - nur auf dem Vorderreifen. Der Grund dafür hat sich schnell herausgestellt:

03.07.2011 gegen 2.20 Uhr fiel einer Streife der Polizei Rosenheim ein Mann auf, welcher am Brückberg in Rosenheim auf dem Gehweg ein Fahrrad schob und hierbei den Hinterreifen anhob.

Der Grund für diese seltsame Beförderungsweise wurde bei der Kontrolle des 17-jährigen Mannes aus der Slowakei klar, da das Rad mit einem Speichenschloss versperrt war.

Auf Befragung gab der Mann sofort zu, das Fahrrad am Fahrradständer beim Kleppersteg entwendet zu haben.

Bei dem Rad handelt es sich um ein älteres rotes Damenrad der Marke „Activia“. Der Besitzer des sichergestellten Rades ist bislang unbekannt. Hinweise werden von der Polizei Rosenheim unter Tel. 08031 / 200-2200 entgegengenommen.

Pressebericht PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser