Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Serie von Handtaschendiebstählen

Waldkraiburg - Bereits mehrere Male schlug ein bisher unbekannter Dieb in der letzten Augustwoche zu. Bei seinen Opfern handelte es sich zum Großteil um ältere Frauen.

In drei Fällen wurden die Handtaschen aus den Gehwägen der Frauen entwendet. Eine 67-Jährige wurde beklaut, als sie mit ihrem Fahrrad an einer Ampel am Berliner Platz wartete. Ein weiteres Opfer wurde an einer Bushaltestelle von dem Dieb abgelenkt, welcher dann mit der Tasche der Frau floh. Der Mann ist etwa 1,70 m groß und rund 20 Jahre alt. Er hat eine kräftige Statur, ein volles, rundes Gesicht und dunkelblonde kurze Haare. Mehrere Male türmte der Täter auf einem Mountainbike.

Die Polizei bittet die Bevölkerung, Beobachtungen und Hinweise schnellstmöglich zu melden, um den Dieb zu fassen (Tel. 08638/9447-0).

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare