Sicherheitsscheibe beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Am Dienstag zwischen 13 und 13.25 Uhr wurde an der Bushaltestelle Landwehrstraße/Am Gries die Sicherheitsglasscheibe von einem Schaukasten für Busfahrpläne zersplittert.

Der Schaden beträgt ca. 300 bis 400 Euro.

Entweder wurde die stabile Glasscheibe vorsätzlich eingeschlagen oder jemand dagegen geschubst. Die Polizeiinspektion Wasserburg nimmt an, dass die Tat von auf ihren Bus wartenden Schülern beobachtet worden ist, und bittet um Zeugenhinweise.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser