Silvester-Kracher vor der Kirche explodiert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Ein Unbekannter zündete einen China-Böller vor dem Pfarrbüro in Weihenlinden. Durch die Explosion wurde der Fußabstreifer vor dem Pfarrbüro beschädigt.

Ein Unbekannter legte einen China-Böller am 17. Januar 2011 gegen 22.25 Uhr vor das Pfarrbüro bei der Kirche in Weihenlinden ab und zündete diesen. Durch die Explosion wurde der Fußabstreifer vor dem Pfarrbüro beschädigt.

Zeugen des Vorfalls sollen sich bitte mit der Polizei in Bad Ailbing in Verbindung setzen, Tel. 08061/9073-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser