+++ Eilmeldung +++

DNA-Spuren liefern Mann aus

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Schülerin (9) prallt mit Kopf gegen Tisch

Söllhuben - In der Schule in Söllhuben hat sich am Mittwoch ein folgenschwerer Unfall ereignet. Ein neunjähriges Mädchen musste mit dem Rettungshubschrauber nach München geflogen werden.

Am Mittwochmittag kam es in einer Schule in Söllhuben zu einem folgenschweren Unfall. Ein neunjähriges Mädchen stürzte ohne Fremdeinwirkung, als sie in das Klassenzimmer lief.

Das Mädchen fiel so unglücklich, dass sie mit dem Kopf gegen einen Schultisch prallte und sich dort verfing. Nachdem das Mädchen aus der misslichen Situation zunächst nicht befreit werden konnte - ohne schwerere Verletzungen zu riskieren - musste die Feuerwehr den Tisch auseinandersägen. So konnte das Mädchen schließlich mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach München geflogen werden.

Über die Schwere der Verletzungen liegen noch keine Erkenntnisse vor, ein Fremdverschulden kann aber ausgeschlossen werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser