Diebestour auf Campingplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Soyen - Ziemlich dreist gingen Diebe am Wochenende auf dem Soyener Campingplatz vor: Während die Urlauber schliefen, stahlen sie Wertgegenstände von rund 3000 Euro!

In der Nacht vom 22. Juni auf den 23. Juni wurden mehrere Urlauber und Dauercamper bestohlen. Die Diebe drangen in die Wohnmobile und Wohnwägen ein, während die Urlauber darin schliefen. Die Diebe nahmen unbemerkt Wertgegenstände, Schmuck und Bargeld in Höhe von insgesamt circa 3000 Euro mit.

Hinweise werden von der Polizeiinspektion Wasserburg a. Inn erbeten. (Tel.: Tel: 08071/9177-0)

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser