Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei bittet um Hinweise

Versuchter Einbruch in Soyen jetzt bemerkt

Soyen - Bereits am Dienstag hat es wohl einen versuchten Einbruch gegeben, der am Freitag bemerkt wurde. Die Polizei bittet um Hinweise.

Erst am Freitag wurde ein versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus in Soyen als solcher erkannt und gemeldet. Bereits am Dienstag war erfolglos versucht worden, die südseitige Terrassentüre aufzuhebeln. Die entsprechenden Werkzeugspuren wurden aber eben erst heute bemerkt. Da der Täter offensichtlich nicht ins Haus gelangte, war auch sonst nichts aufgefallen, ein Stehlschaden war nicht zu verzeichnen. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die am Dienstag im Bereich Kitzbergstraße aufgefallen sind, bitte unter Tel. 08071/9177-0 an die Polizei in Wasserburg.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare