Radfahrer rammt Reh - das Tier stirbt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Soyen - Ein folgenschwerer Zusammenstoß hat sich am Sonntagabend auf der Kreisstraße RO40 ereignet. Ein Radlfahrer erfasste ein Reh - das Tier starb noch an der Unfallstelle.

Bei einer Fahrradfahrt stieß ein 57-Jähriger aus dem Landkreis Rosenheim am Sonntagabend auf der Kreisstraße RO 40, in der Nähe von Soyen, mit einem Reh zusammen. Das Reh wechselte unvermittelt vor dem Mann die Fahrbahn, der den Zusammenprall nicht mehr verhindern konnte. Wie durch ein Wunder blieb der Radfahrer durch den Zusammenstoß unverletzt, das Reh blieb tot auf der Straße liegen.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser